Der lokale Speicher scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein.
Um unsere Website in bester Weise zu erfahren, aktivieren Sie die lokale Speicherung in Ihrem Browser.

Windsurf Finnen

Windsurf fins kaufen

Du suchst eine Windsurffinne für dein Windsurfboard? Dann sind Sie bei Telstar Surf genau richtig. In unserem Surfshop findest du verschiedene Arten von Windsurfflossen, sodass für jeden Boardtyp die passende Windsurffinne dabei ist. In unserem Sortiment finden Sie Weed fins, Slalom- & Racing finnen, Freeride Fins und natürlich Wave & Freestyle Finnen.

Eine Windsurf Finne ist ein unterschätzter Teil deiner Windsurfausrüstung. Wenn du die richtige Finne unter dein Board schraubst, solltest du die perfekte Balance zwischen Kontrolle und geringem Widerstand erfahren. Obwohl eine Windsurfflosse ziemlich teuer ist, ist sie eine der intelligentesten Investitionen, um mehr aus Ihrem Set und Ihren Sessions herauszuholen.

Die verschiedenen Arten von Windsurf Finne

So wie es verschiedene Arten von Windsurfboards gibt, sieht man dies auch an den Finnen. Aber was sind die Eigenschaften und Unterschiede dieser Windsurf Fins?

Windsurf wave Fins

Wellenflossen sind im Allgemeinen kurze Flossen, die an der Spitze gekrümmt sind. Die Windsurf-Wellenflossen sind sehr wendig, haben aber eine geringere Höchstgeschwindigkeit. Perfekt für raue Bedingungen oder das Meer!

Freestyle windsurf Flossen

Freestyle-Flossen sind im Allgemeinen kurz und etwas dicker. Auch die Höchstgeschwindigkeit ist deutlich geringer. Freestyle-Flossen sind kurz, damit sich deine Boards leicht über das Wasser drehen können, während du einen Trick machst.

Windsurf freeride Finne

Freeride-Finnen sind oft gerade Finnen, die am Ende eine kleine Krümmung aufweisen. Diese Finnen werden oft mit dem Freeride-Board selbst mitgeliefert. Mit ihrer Allround-Performance können sie von vielen Windsurfern genutzt werden.

Slalom & race Finnen

Slalom- oder Race flosse sind oft komplett gerade geschnitten und bestehen eigentlich immer aus G10 oder Carbon. Slalom-Flossen sind eine der steifsten Flossen auf dem Markt, die es ihnen ermöglicht, hohe Geschwindigkeiten zu erzeugen. Da Slalom- oder Raceflosse oft aus Carbon bestehen, kann der Shaper alle Eigenschaften der Flosse präzise bestimmen.

Windsurf weed Fins

Die Algenflosse wird an Stellen verwendet, an denen sie oft flach ist und wo viele Pflanzen und Unkräuter auf dem Boden wachsen. Wenn Sie an solchen Stellen mit gerader Flosse segeln, verfängt sich die Vegetation am Boden hinter Ihrer Flosse. Dadurch kann es schnell zu einem Spin-Out kommen oder es wird schwierig ins Flugzeug zu kommen. Die Grasflosse ist ganz nach hinten, sodass beim Windsurfen das ganze Gras von der Flosse rutscht.

Different windsurf fin boxes

Wenn Sie eine Flosse kaufen möchten, werden Sie feststellen, dass nicht jedes Montagesystem gleich ist. Dies liegt daran, dass nicht jedes Windsurfboard mit der gleichen Finnenbox geliefert wird. Es gibt Boards mit einer US Box, Slot Box, Power Box, Tuttle Box und einer Deep Tuttle Box. Lesen Sie weiter unten mehr über die verschiedenen Boxen.

US Box

Eine US-Box wird oft für ein Board mit wenig Volumen gewählt. Diese Boxen sind oft in den Freestyle- und Waveboards zu finden. Die entsprechenden Finnen kannst du von unten in die Platine einschieben und mit einer Schraube fixieren.

Power Box

Freeride-Boards sind in der Regel mit einer Power Box ausgestattet. Die entsprechenden Finnen kannst du von unten in die Platine einschieben und mit einer Schraube fixieren. Dieses System ist wegen seiner Einfachheit beliebt.

Slot Box

Eine Slot Box wird oft für Wave-, Freestyle- und Freeride-Boards verwendet. Diese Box ist leicht und hat den Vorteil, dass Sie die Flossen in der Flossenbox verschieben können. Wenn Sie die Flosse während Ihrer Sitzung anpassen möchten, können Sie dies problemlos tun. Die Finnen kannst du von unten in das Board schieben und von unten anschrauben.

Tuttle Box

Race- und Slalomboards sind oft mit einer Tuttle Box ausgestattet. Diese Finne muss von oben mit zwei Schrauben befestigt werden. Dadurch wird es sehr robust!

Deep Tuttle Box

Neben einer Tuttle Box gibt es auch eine Deep Tuttle Box. Bei dieser Box geht die Finne tiefer in das Board, wodurch es noch fester befestigt wird. Sie können diese Flosse auch von oben mit zwei Schrauben befestigen.

Die Wahl der richtigen Windsurfflossenlänge

Die richtige Windsurfflosse zu kaufen ist schwierig, da Sie die Auswahl anhand verschiedener Daten treffen. Die Art des Boards, die Breite Ihres Boards, die Größe Ihres Segels, die Art der Wasserstraße und das Gewicht des Benutzers sind einige der Daten, die das Ergebnis bestimmen. Neben diesen Sachdaten spielen auch der persönliche Segelstil und die Vorlieben eine große Rolle.

  • Board-Typ: Passen Sie die Board- und Finnen-Auswahl angemessen an. Du kombinierst ein Slalomboard mit einer Slalomfinne, ein Freerideboard mit einer Freeridefinne usw.
  • Boardbreite: Ein breiteres Board braucht eine längere Finne, damit das Board ausreichend aus dem Wasser kommt. Die längere Windsurffinne gibt mehr Auftrieb und ist durch die Breite des Boards leicht zu kontrollieren.
  • Segelgröße: Ein größeres Segel braucht eine größere Finne. Die Geschwindigkeit bei Lichtverhältnissen ist geringer, sodass Sie mehr Auftrieb von der Oberfläche benötigen.
  • Fahrergewicht: Eine schwerere Person kann eine größere Flosse kontrollieren und wird sie auch brauchen, um die maximale Geschwindigkeit zu erreichen.

Man spürt relativ leicht, ob eine Windsurfflosse zu groß oder zu klein ist. Wenn Sie eine zu große Flosse haben, verlieren Sie die Kontrolle. Dies geht zu Lasten Ihrer Geschwindigkeit. Bei einer zu kleinen Finne hast du das Gefühl, dass dein Board ständig langsamer wird. Es scheint, als ob dein Board auf dem Wasser klebt.

Aus welchem ​​Material bestehen Windsurfflossen?

Es gibt grob drei Materialien, aus denen Flossen hergestellt werden: Carbon, G-10 und Polyester. Im Folgenden erklären wir kurz, was diese verschiedenen Materialien sind und welche Vor- und Nachteile sie haben.

Carbon Windsurf Flossen

Der Vorteil von Carbon besteht darin, dass der Designer mit den unterschiedlichen Faserarten und den Verlegerichtungen spielen kann. Dies beeinflusst die Steifigkeit, den Flex und den Twist der Finnen. Auch die Dicke des Profils kann der Konstrukteur leicht bestimmen. Der einzige Nachteil ist der Preis für diese Flosse.

G-10 Windsurfflossen

Bei G-10 fräst der Designer mit einer CNC-Maschine die gewünschte Finne aus einer Epoxy-Platte. Das Maß an Flex und Twist wird hauptsächlich durch die Dicke der Profile bestimmt. Dies macht es begrenzter als ein Carbon-Design. Der Vorteil von G-10 ist, dass die Windsurffinne viel haltbarer ist als Carbon.

Windsurfflossen aus Polyester

Polyester ist die günstigste Variante, das ist also ein Vorteil. Die Rippen sind jedoch in ihrer Steifigkeit begrenzt und weniger verschleißfest. Der Herstellungsprozess ist im Vergleich zu den anderen Materialien oft weniger genau.

Benötigen Sie Hilfe bei der Suche nach der richtigen Windsurffinne?

Du bist dir nicht ganz sicher, welche Windsurffinne die richtige für dich ist? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf oder besuchen Sie den Store, unser Team hilft Ihnen gerne weiter!

Artikel 1-24 von 84

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren
  1. Freeride  PB plastic
    Unifiber Freeride PB plastic
    39,95 €
    Unifiber
  2. 110351_1.jpg
    Select S-Max Deep-T box
    215,00 €
    Select
  3. The Blade T-box
    Select The Blade T-box
    225,00 €
    Select
  4. High Voltage US-box
    Select High Voltage US-box
    129,00 €
    Select
  5. High Voltage P-box
    Select High Voltage P-box
    129,00 €
    Select
  6. Starter G10 US-box
    Select Starter G10 US-box
    115,00 €
    Select
  7. Starter G10 T-box
    Select Starter G10 T-box
    115,00 €
    Select
  8. 110343_1.jpg
    Select Starter G10 P-box
    115,00 €
    Select
  9. Ride Tahe Trim-box
    Select Ride Tahe Trim-box
    180,00 €
    Select
  10. Ride Tahe DT-box
    Select Ride Tahe DT-box
    180,00 €
    Select
  11. Ride Tahe T-box
    Select Ride Tahe T-box
    180,00 €
    Select
  12. Ride Tahe P-box
    Select Ride Tahe P-box
    180,00 €
    Select
  13. R-Max Deep-T box
    Select R-Max Deep-T box
    265,00 €
    Select
  14. 110334_1.jpg
    Select S-Max Tuttle box
    195,00 €
    Select
  15. 110333_1.jpg
    Select S-Max Power box
    195,00 €
    Select
  16. The Blade DT-box
    Select The Blade DT-box
    225,00 €
    Select
  17. The Blade P-box
    Select The Blade P-box
    225,00 €
    Select
  18. 110205_1.jpg
    Vector Freeride Tuttle Box
    119,00 € Regulärer Preis 159,00 €
  19. 4032660001_1.jpg
    Unifiber Freeride G10 TRB
    95,00 €
    Unifiber
  20. Freestyle GE PB
    MFC Freestyle GE PB
    119,00 €
    MFC
  21. 4030990019_1.jpg
    Select X1 V4 PB
    95,00 €
    Select
  22. 4034550013_1.jpg
    Unifiber Anti-Weed Less G10 TUB
    145,00 €
    Unifiber
  23. 4032330013_1.jpg
    Select Edge Free Slam PB
    125,00 €
    Select
  24. 4033550037_1.jpg
    Select Edge Free Slam TUB
    125,00 €
    Select

Artikel 1-24 von 84

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren

Diese Website verwendet cookies. Klicken Sie hier für weitere Informationen.