Familie Boards

Familie Boards

Familienpension kaufen

Ein Anfänger-Surfbrett zu kaufen ist weniger einfach als es scheint. Worauf sollten Sie als Anfänger achten? Als beginnender Windsurfer haben Sie in der Regel keine Ahnung davon, so dass Sie in einen Wald von Problemen geraten.

Als Anfänger im Windsurfen hast du großes Interesse daran, ein Schwert in deinem Surfbrett zu haben, das sich um zwei Dinge kümmert. Zum einen sorgt es für Stabilität und zum anderen hält man das Surfbrett leichter auf Kurs. Eine Zwischenlösung für dieses Schwert ist eine sogenannte "Centerfin". Eine Centerfin ist eine Finne, die genau wie die hintere Finne in einer Box in der Mitte des Surfbrettes platziert ist. Diese Konstruktion hat eine Reihe von Vorteilen gegenüber der Lösung mit dem Schwert:

  1. Die Konstruktion ist billiger.
  2. Die Mittelflosse ist leichter und robuster.
  3. In einem fortgeschrittenen Stadium kann der Windsurf-Anfänger die Box abdecken und ein Brett ohne Schwert erstellen.

Ein echtes Anfängerboard hat jedoch trotz der offensichtlichen Nachteile ein Schwert. Diese Platten unterscheiden sich durch die Abmessungen. Ein reines Einsteigerboard ist etwas länger und schmaler als ein Board mit Centerfin. Das reine Anfängerbrett gleitet somit durch seine Form leichter durch das Wasser. Dies bietet einen großen Vorteil, insbesondere wenn der Wind nicht ausreicht, um zu planen.

Wir haben Marken wie Fanatic und Starboard in unserem Sortiment. Neben Anfängern können diese Surfbretter auch für den allseitigen Gebrauch verwendet werden, wie zum Beispiel für den Familiengebrauch oder für Kinder, die mit einem Kindersegel Windsurfen können.

Diese Website verwendet cookies. Klicken Sie hier für weitere Informationen.