Der lokale Speicher scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein.
Um unsere Website in bester Weise zu erfahren, aktivieren Sie die lokale Speicherung in Ihrem Browser.

Inflatable SUP

Kauf eines aufblasbaren SUP-Boards

In den letzten Jahren hat das aufblasbare SUP, auch bekannt als aufblasbares SUP-Board, enorm an Beliebtheit gewonnen. Das liegt daran, dass die Vorteile die Nachteile überwiegen. Aufgrund der verbesserten Konstruktion eines aufblasbaren SUP-Boards wurden die Eigenschaften des Boards stark verbessert und ein aufblasbares SUP ist für die meisten Bedingungen perfekt geeignet. In bestimmten Situationen ist ein aufblasbares SUP-Board sogar vorzuziehen, da diese Boards leichter zu transportieren sind.

Aufblasbares oder festes SUP?

Zögern Sie zwischen einem aufblasbaren SUP-Board oder einem festen SUP-Board? Es ist sehr wichtig, sich zu überlegen, wofür Sie das SUP verwenden wollen. Aufblasbare SUP-Boards haben zum Beispiel zahlreiche Vorteile gegenüber einem festen SUP-Board. Denken Sie zum Beispiel ans Reisen. Wenn Sie mit dem Auto, Wohnwagen oder Flugzeug in den Urlaub fahren wollen. Dann können Sie ein aufblasbares SUP-Board einfach überall hin mitnehmen. Blasen Sie das SUP auf und schon sind Sie auf dem Wasser. Mit Ihrem aufblasbaren SUP ist kein Ort unerreichbar. Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Vorteile. Sehen Sie unten die Vorteile eines aufblasbaren SUPs:

  • Leicht zu transportieren
  • Leicht zu verstauen
  • Weniger verletzlich
  • Ideal für Kinder

Sind Sie auf der Suche nach Leistung? Dann ist ein hartes SUP-Board ideal für Sie. Im Folgenden finden Sie die Vorteile eines Hard-SUP-Boards:

  • Direkteres Gefühl
  • Keine Pumpe erforderlich
  • Bessere Leistung

Wichtig beim Kauf eines aufblasbaren SUP-Boards

Beim Kauf eines aufblasbaren SUP-Boards ist es wichtig, einige Punkte zu beachten. Es gibt eine Reihe von Qualitätsunterschieden zwischen einem guten und einem teuren SUP-Board. Sie können davon ausgehen, dass ein teureres SUP eine höhere Steifigkeit hat. Das liegt unter anderem daran, dass ein teureres SUP oft härter aufgeblasen werden kann. Die Steifigkeit des SUP ist der wichtigste Faktor bei der Bestimmung des "Gleitens". Ein aufblasbares SUP mit höherer Steifigkeit ermöglicht es Ihnen, mit dem gleichen Aufwand eine größere Strecke zurückzulegen. Ein billiges SUP, das gleichzeitig sehr steif ist, gibt es nicht. Das liegt an der Konstruktion.

Ein aufblasbares SUP wird mit einem Rucksack geliefert. Auf diese Weise können Sie Ihr Board leicht transportieren, ideal, oder? 

Konstruktion eines aufblasbaren SUP-Boards

Die Konstruktion eines aufblasbaren SUPs ist schwierig. Das Innere eines aufblasbaren SUPs ist komplex. Tausende von Drähten halten das Unterteil und das Oberteil zusammen und sorgen so für eine gute Konstruktion. Wir raten Ihnen, Ihr aufblasbares SUP-Board mit mindestens 14 PSI aufzupumpen, damit Sie sicher sein können, dass es die richtigen Eigenschaften hat. 

Arten von aufblasbaren SUP-Boards

Aufblasbare SUP-Boards gibt es in allen Arten, nämlich Allround-, Touring-, Racing-, Wave- und Wind-SUP. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht mit einer kurzen Erklärung: 

Allround-SUP

Der Name ist Programm: Mit einem aufblasbaren Allround-SUP-Board können Sie in jede Richtung fahren, vom Binnengewässer bis zum Meer. Ein Allround-SUP-Board ist eine Kombination aus einem Touring-SUP und einem Wave-SUP. Ein aufblasbares Allround-SUP hat normalerweise eine Länge zwischen 10'2''-11'0''. Es ist nicht überraschend, dass aufblasbare Allround-SUP-Boards sehr beliebt sind. Sie sind im Allgemeinen etwas breiter, haben mehr Länge und eine flachere Scoop-Rocker-Linie. Der größte Vorteil dieser Boards ist, dass sie besser gleiten und leichter geradeaus fahren. 

Touring SUP

Sind Sie ein fanatischer Supper, der gerne lange Strecken zurücklegt? Dann ist ein aufblasbares Touring-SUP-Board ideal für Sie! Die Konstruktion eines Touring SUP ist oft schmaler und länger, zwischen 11'2''-12'8''. Die aufblasbaren Touring-SUP-Boards sind daher leicht an ihrer spitzen Form zu erkennen, die das "Gleiten" noch optimaler macht. 

Renn-SUP

Ein aufblasbares Race-SUP-Board ist ein langes und schmales Board, das für Rennen konzipiert ist! Der Vorteil eines Race-SUP ist, dass man viele Züge auf einer Seite machen kann, da das Board eine gute Gleitfähigkeit hat.
Ein echtes Race-SUP hat eine Länge von mindestens 12'8". Das macht das SUP noch schneller und richtungsweisender. Außerdem ist es sehr wichtig, beim Kauf eines Race-SUPs auf die Breite zu achten. Es gilt die Regel: Je schmaler das Board, desto schneller. 

Wellen-SUP

Aufblasbare Wave-SUP-Boards sind die kürzesten aufblasbaren SUPs auf dem Markt. Außerdem haben diese Boards eine Kurve (Scoop Rocker). Das macht ein Wave-SUP sehr wendig, aber nicht so kursstabil. Mit kursstabil meinen wir, dass sich das SUP schnell dreht, wenn man auf einer Seite des SUPs paddelt. Ein Wave-SUP ist ideal, wenn Sie ein spielerisches SUP suchen und es hauptsächlich auf dem Meer benutzen wollen. Ein aufblasbares Wave SUP Board hat eine Länge zwischen 8'0''-9'8''.  

WindSUP

Das WindSUP ist ein aufblasbares SUP-Board, mit dem du nicht nur paddeln, sondern auch windsurfen kannst. Der Hauptvorteil besteht darin, dass Sie Ihr WindSUP überallhin mitnehmen und bei wenig Wind benutzen können. Ein WindSUP ist aufgrund seiner Länge und Breite ideal für "nicht planbare" Bedingungen. 

Marken aufblasbare SUP

Bei Telstar Surf verkaufen wir die besten aufblasbaren SUP-Boards von Marken wie: Fanatic, Brunotti, Naish, RED Paddle, Starboard und Unifiber.

Beratung beim Kauf eines aufblasbaren SUP-Boards

Sie können sich nicht entscheiden, welches aufblasbare SUP am besten zu Ihnen passt? Oder haben Sie eine andere Frage? Unsere Mitarbeiter bei Telstar Surf sind für Sie da! Besuchen Sie unseren Surfshop, schicken Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an.  

Artikel 1-24 von 98

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. 110933_1.jpg
    Aquatone Playtime sitin Kayak
    599,99 €
    Aquatone
  2. iSup Tourer PURE
    STX iSup Tourer PURE
    679,00 €
    STX
  3. 110622_1.jpg
    STX iSup Freeride PURE
    679,00 €
    STX
  4. 110621_1.jpg
    STX iSup Race 14'0"
    799,00 €
    STX
  5. 110618_1.jpg
    STX iSup Freeride
    649,00 €
    STX
  6. iSup Cruiser 10'8"
    STX iSup Cruiser 10'8"
    679,00 €
    STX
  7. 110616_1.jpg
    STX iSup Cruiser 10'4"
    599,00 €
    STX
  8. 110615_1.jpg
    STX iSup Cruiser JR
    499,00 €
    STX
  9. 110589_1.jpg
    Aquatone Flame Touring
    499,99 €
    Aquatone
  10. 110587_1.jpg
    Aquatone Wave allround
    359,95 €
    Aquatone
  11. 109044_1.jpg
    Fanatic iSUP Package Ray Air/Pure 11'6"
    609,00 €
    Fanatic
  12. 109043_1.jpg
    Fanatic iSUP Ripper Air Touring
    649,00 €
    Fanatic
  13. 109042_1.jpg
    Fanatic iSUP Ripper Air
    599,00 €
    Fanatic
  14. Fly Air & paddle
    Fanatic Fly Air & paddle

    Ab 499,00 €

    Fanatic
  15. 108646_1.jpg
    Starboard Touring M Deluxe DC
    1.399,00 €
    Starboard
  16. 108645_1.jpg
    Starboard iGo Deluxe DC
    1.499,00 €
    Starboard
  17. 108644_1.jpg
    Starboard Touring Wave Deluxe
    999,00 €
    Starboard
  18. 108643_1.jpg
    Starboard iGo Sun Deluxe
    929,00 €
    Starboard
  19. 108642_1.jpg
    Starboard iGo Wave Deluxe
    929,00 €
    Starboard
  20. 108638_1.jpg
    Starboard Touring DeLuxe M
    1.099,00 €
    Starboard
  21. 108637_1.jpg
    Starboard Touring DeLuxe S
    1.099,00 €
    Starboard
  22. 108636_1.jpg
    Starboard iGO Deluxe SC
    999,00 €
    Starboard
  23. 108357_1.jpg
    Brunotti Glow Supboard
    599,99 €
    Brunotti
  24. 108347_1.jpg
    Brunotti Challenger Sup
    699,99 €
    Brunotti

Artikel 1-24 von 98

pro Seite
Absteigend sortieren

Diese Website verwendet cookies. Klicken Sie hier für weitere Informationen.