Kite Sitztrapez

Kite Sitztrapez

Einkaufsführer für einen Kite sitz trapez

Neben einem Hüfttrapez kann daher auch ein kite sitz trapez gewählt werden. Viele Lektionen werden mit Sitz trapez erteilt. Einige Anfänger entscheiden sich beispielsweise für einen Sitz trapez. Ein Kitesurf-Sitz trapez bietet etwas mehr Komfort, da der trapez nicht hochkriecht. Wenn Sie Anfänger sind, ist dies sicherlich der Fall, da Sie Ihren kite über sich haben.

Vor- und Nachteile eines Sitz trapez

Wenn Sie einen Sitz trapez verwenden, liegt Ihr Schwerpunkt tiefer und Sie möchten weniger Widerstand auf das Wasser ausüben können. So können Sie beispielsweise bei Sprüngen sicherstellen, dass Sie dies schneller tun können. Aus diesem Grund entscheiden sich die meisten Menschen für einen Hüft trapez. Es gibt jedoch natürlich eine Ausnahme. Wenn Sie keinen Hüfttrapez mögen oder Rückenprobleme haben, entscheiden Sie sich für Komfort und einen Kitesurf-Sitztrapez.

Diese Website verwendet cookies. Klicken Sie hier für weitere Informationen.