Warenkorb 0 0,00 €
Warenkorb

Es sind keine Artikel im Warenkorb.

Zur kasse Einkauf fortsetzen
Kitesurftrapeze

Kitesurftrapeze

KITESURFTRAPEZ

Ein Kitesurftrapez kaufen ist relativ einfach. Entscheiden Sie sich zuerst ob Sie ein Hüft- oder Sitztrapez surfen gehen möchten. 90% aller Kitesurfer entscheidet sich für ein Hüfttrapez. Das Hüftkitesurftrapez hat die Bewegungsfreiheit als größter Vorteil, welche man beim Kitesurfen wirklich benötigt. 

Im Großen und Ganzen werden zwei Typen von Hüfttrapezen unterschieden. Der eine Type hat viel Backsupport (Rückenunterstützung) und sitz komplett fest um der Taille. Falls man ein mehr Freestyle-orientierter Kitesurfer ist, könnte man sich besser für den anderen Type entscheiden. Die Trapeze geben einem weniger Unterstützung, aber dafür mehr Bewegungsfreiheit um Tricks zu machen.   

Achten SIe beim Kaufen eines Kitesurftrapezes auch einige andere kleine Sachen; hat das Kitesurftrapez weiche Ränder für zusätzlichen Komfort, verfügt das Trapez über einen Kite Knife Pocket (Messertasche), hat es einen guten Bar Pad um den Haken des Trapezes auf der richtigen Position zu halten, ist es einfach an zu ziehen?

Das Kitesurftrapez ist ein sehr wichtiges Teil des Kitesurfsatzes. Der Preis eines Kitetrapezes ist natürlich wichtig, aber sollte nicht der Schwerpunkt der Entscheidung sein. Wenn das Kitetrapez nicht richtig ist, fehlen der Komfort und die Kontrolle über den Kitesurfsatz. Damit ist nicht gemeint, dass Sie sich bei Telstarsurf kein Schnäppchen kaufen kann.